Sommersaison!
Liebe Gäste,

wir sind ab 20.06. wieder voller Elan und Energie für Sie da.
Bald schon können Sie wieder bezaubernde alpin-mediterrane Naturlandschaft, die berühmte Südtiroler Gastfreundschaft und natürlich die gesunde Vinschgauer Bergluft genießen.
Wir freuen uns schon auf Sie und bereiten inzwischen alles für Ihren nächsten Wohlfühlurlaub Bei Martins vor!

Vinschgau-Wandern: Etappe 3 – Von der Düsseldorferhütte zur Zufallhütte

Etappe 3

Die Etappe bis zur Zufallhütte führt Sie zunächst, ausgehend von der Düsseldorferhütte, hinab zur Abzweigung Nr. 12. Von dieser Abzweigung aus führt der Wanderweg zur Bergstation der Bergbahn Kanzel. Von dort aus geht es weiter zu den Rosimböden. Vom gleichnamigen Tal führt ein neu angelegter Steig bergauf zum Schöntaufjoch, von dort aus weiter zum Madritschjoch. Der Abstieg dieser Route erfolgt wiederum auf dem gut markierten Weg Nr. 151 durch das Madritschtal, bis Sie schließlich die Zufallhütte erreichen.

Beschreibung:
- Dauer: 7:45 h
- Höhenmeter bergauf: 913 hm
- Höhenmeter bergab: 1.363 hm
- Länge: ca. 14 km

Bildquelle: © IDM Südtirol | Helmuth Rier

    Bergsommer und Bergherbst im Vinschgau

    11.07.-18.10.2020

    In dieser Zeit finden Sie unbegrenzte Möglichkeiten für Ihre sportlichen Aktivitäten. Vom Schwimmen bis zum...

    Herbstgenuss

    24.10.-31.10.2020

    Herbst im Vinschgau: Der Duft nach frischen Äpfeln und gebratenen Kastanien, prächtig geschmückte Kühe beim...

Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.