Bogenschießen im Vinschgau

Ihr Urlaub im Zeichen des 3D-Bogensports

Die 3D-Bogenregion der Alpen bietet insgesamt 11 Parcours und über 320 3D-Ziele, die nur darauf warten erkundet zu werden. Zwei der Parcours liegen in Pfunds in Österreich und die restlichen neun Parcours im Vinschgau und am Ritten in Südtirol. Dabei ist das 3 Sterne Hotel "Bei MARTIN’s" in Latsch der ideale Ausgangspunkt für Ihren Urlaub im Zeichen von Pfeil und Bogen in den Alpen! Im Umkreis von 27 km haben Sie die Möglichkeit 5 Parcours zu erkunden: Schlegl und Almrausch in Tarsch bei Latsch, Moarhof und Untergerstgras im Schnalstal und den Parcours Venostarc in Tartsch bei Mals.


Gut zu wissen:

Als Gast des “Bei MARTIN’s”, Partnerbetrieb der Bogenregion Pritzlller, erhalten Sie bei uns exklusiv eine Rabattkarte, die Ihnen und zwei weiteren Personen 20% Ermäßigung auf Eintritt, Verleih und Kurse in Schlegl, Almrausch, Moarhof und Untergerstgras ermöglicht!


Bogenparcours Schlegl
Der Parcours Schlegl liegt im Herzen des Vinschgaus und ist nur 16 Fahrminuten vom Hotel "Bei MARTIN’s" entfernt. Dort erwarten Sie 28 Abschusspositionen, gestellt nach IFAA. Außerdem hat der Parcours für jeden die richtige Herausforderung zu bieten: Vom gelben Pflock aus anspruchsvoll - eine Herausforderung auch für geübte Bogenschützen; vom blauen Pflock aus als mittlerer Schwierigkeitsgrad; und vom schwarzen Pflock aus einfach und ideal für Anfänger und Kinder.

Bogenparcours Almrausch
Keine 16 km vom Hotel  "Bei MARTIN’s" entfernt befindet sich der hochalpine Bogenparcours Almrausch. Auf einer Höhe von 2000 Metern bietet der Parcours einen atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Berg- und Tallandschaft.  Auch dieser Parcours verfügt über 28 Ziele gesteckt nach IFAA. Außerdem findet man direkt am Parcours die Almlounge, die die sportlichen Gäste mit typischen Südtiroler Gerichten verwöhnt.

Bogenparcours Moarhof
Den Bogenparcours Moarhof im Dorf Katharinaberg erreichen Sie nach ca. 30 Fahrminuten. Der etwa 4 km lange und mit 20 Zielen ausgestattete Parcours beeindruckt vor allem mit seiner Umgebung. Eingebettet in der Natur lädt der Parcours mit gemütlichen Holzbänken zum Verweilen und Picknicken ein. Der etwas anspruchsvollere Parcours bietet außerdem die Möglichkeit, sich auf einem kleinen Schießplatz aufzuwärmen und ein paar lockere Übungsschüsse zu absolvieren.

Bogenparcours Untergerstgras
Der Parcours befindet sich im hinteren Schnalstal auf einer Höhe von 1800 Metern. Der Parcours überzeugt mit seinen 26 in die Natur eingebetteten Zielen und bietet den Besuchern ein abwechslungsreiches Schusserlebnis. Den Parcours Untergerstgras erreichen Sie vom Hotel "Bei MARTIN’s" aus nach etwa 40 Fahrminuten.

Bogenparcours Venostarc
Zwar nicht in der Rabattkarte inbegriffen, aber dennoch immer einen Abstecher wert ist der hochalpine, auf 1400 Metern gelegene Parcours Venostarc, den Sie nach etwa 30 Fahrminuten erreichen. Der anspruchsvolle und abwechslungsreiche Parcours besticht mit seiner spektakulären Aussicht über den ganzen Talkessel des oberen Vinschgaus und über das Gletschermassiv des Ortlers.

Für alle Begleitpersonen, die nicht gerne Bogenschießen, haben wir trotzdem die perfekte Alternative: Gemütliche Spaziergänge auf den Waalwegen, geführte Wandertouren mit dem Berglouter Andy in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen oder auch eine Genussradtour oder eine Biketour auf den Trails des Vinschgaus.


Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.